Transportprofis gesucht

Das Logistikgewerbe hat Nachwuchssorgen. Es fehlt an qualifizierten Berufskraftfahrern.

Das Logistikgewerbe hat Nachwuchssorgen. Es fehlt an qualifizierten Berufskraftfahrern. Früher machten junge Wehrpflichtige bei der Bundeswehr oft den LKW-Führerschein und nutzen ihn später für ihren Beruf. Mit Ende der Wehrpflicht entstand ein Engpass.

Und ein – teilweise auf Fehlinformationen beruhendes – Image-Problem der Transportbranche verschärft die Situation noch. Entsprechend schwer ist es, qualifizierte Kapitäne der Straße zu gewinnen oder den Nachwuchs für diesen Beruf zu begeistern.

Hier Ideen für eine gezieltere Ansprache potenzieller Mitarbeiter zu entwickeln, das war Ziel einer Veranstaltung der WiN Emscher-Lippe GmbH Ende Juni bei der AGR. Peter Karst, Geschäftsführer der WiN Emscher-Lippe GmbH führte durch den Abend. AGR-Personalchef Dirk Wagenknecht, AGR-Logistiker Reiner Janssen und Fuhrparkleiter Anton Klehr berichteten aus der Praxis der AGRGruppe.

Mehr als 30 Logistik- und Speditions-Unternehmen beteiligten sich an dem lebhaften Dialog. „Trotz aller technischen Entwicklungen sind die Fahrerberufe zukunftssicher und versprechen sichere Einkommen. Gerade die Emscher-Lippe-Region ist für Arbeitnehmer und Unternehmer in diesem Bereich hoch attraktiv“, so Peter Karst. „Schade nur, dass diese Potentiale gerade bei Arbeitssuchenden oft nicht erkannt werden.“

Fest steht: „Handlungsbedarf besteht jetzt“, da waren sich alle anwesenden Unternehmen einig. Sie berieten ausgiebig die vorgestellten Lösungsansätze aus der Praxis sowie die vorgestellten Förderangebote und Unterstützungsleistungen der Jobcenter und Arbeitsagenturen.

Kontakt

Egal, ob Sie Ihre Abfälle als Kommune, als Unternehmen oder auch als Privatperson entsorgen lassen wollen: Die AGR Gruppe ist in jedem Fall für Sie der richtige Ansprechpartner. Unsere Kundenberater machen Ihnen ein Angebot, das individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet ist und auch nachhaltige Entwicklungen Ihrer Entsorgungssituation berücksichtigt. Sprechen Sie uns an.

Kontakt

Entsorgungsanfrage

Formular für Kleinanlieferer