AGR erhält Auszeichnung für besonderes Engagement im Arbeits- und Gesundheitsschutz

Seit 2008 zeichnet die Unfallkasse NRW alljährlich Unternehmen aus, die sich in besonderer Weise um den Arbeits- und Gesundheitsschutz ihrer Mitarbeiter kümmern.

Seit 2008 zeichnet die Unfallkasse NRW alljährlich Unternehmen aus, die sich in besonderer Weise um den Arbeits- und Gesundheitsschutz ihrer Mitarbeiter kümmern. Nur alle vier Jahre darf ein Preis an dasselbe Unternehmen gehen.  Dieses Jahr wurde erneut die AGR prämiert – nach 2009 und 2014 bereits zum dritten Mal.

Die AGR überzeugte die Unfallkasse NRW mit ihrer eindrucksvollen Bilanz von Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz: Ob umfassende Sicherheitsunterweisungen, spezielle Arbeitssicherheits- und Gesundheitstage, regelmäßige Kurse zur Raucherentwöhnung, Ernährung und Sport, gesundes Kantinenessen oder firmeneigener Fitness-Raum – die AGR bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur gesundheitlichen Vorsorge.

Organisiert werden diese Aktivitäten durch den Stab GO2S, u.a. zuständig für das Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in der AGR Gruppe. Stabs-Chefin Dr. Susanne Raedeker (2. v.l.) freut sich über die Auszeichnung der Unfallkasse: „Wir freuen uns, dass das umfassende Arbeitssicherheits- und Gesundheitsprogramm nicht nur von den Mitarbeitern angenommen wird, sondern auch von externen Juroren prämiert wird.  Die Prämie investiert die AGR erneut in präventive Maßnahmen.  Neue Geräte für die Fitness-Kaue, die Anfang 2019 im RZR Herten eröffnet wird, stehen ganz oben auf der „Wunschliste“.

Bei einer Feierstunde im Oktober in Dortmund zeichnete Gabrielle Pappai (1. v.l.), Geschäftsführerin Unfallkasse NRW, die AGR aus.

Kontakt

Egal, ob Sie Ihre Abfälle als Kommune, als Unternehmen oder auch als Privatperson entsorgen lassen wollen: Die AGR Gruppe ist in jedem Fall für Sie der richtige Ansprechpartner. Unsere Kundenberater machen Ihnen ein Angebot, das individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet ist und auch nachhaltige Entwicklungen Ihrer Entsorgungssituation berücksichtigt. Sprechen Sie uns an.

Kontakt

Entsorgungsanfrage

Formular für Kleinanlieferer