In-situ-Stabilisierung des Deponiekörpers zur Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen und des Emissionspotenzials auf der Zentraldeponie Castrop-Rauxel

Vom: 11.10.2018
Die AGR Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet mbH als Betreiber der Zentraldeponie Castrop-Rauxel hat die Deponie hinsichtlich der Gaserfassung, Gasförderung und Gasbehandlung modifiziert, da zunehmend sinkende Qualitäten und Mengen des geförderten Gases in Erscheinung traten. Auf Grund ...mehr

AGR stiftet Studien-Sonderpreis „Für Mensch und Umwelt in der Region“

Vom: 19.02.2018
  Gelsenkirchen/Herten. Im Rahmen einer Gala der Wirtschaftsinitiative in Gelsenkirchen-Buer hat die Westfälische Hochschule am 15. Februar ihre besten Absolventen des Jahrgangs 2017 ausgezeichnet. Einen Sonderpreis ‚Für Mensch und Umwelt in der Region‘ konnte Stephan Zastrow (30) am ...mehr

Thermische Verwertung unverzichtbar in der Circular Economy

Vom: 11.12.2017
Studie zur thermischen Abfallverwertung - Langfristig wird die thermische Abfallbehandlung relevante Beiträge zur Ressourcenschonung und zum Klimaschutz leisten und stoffliche Recyclingverfahren auch in einer zirkularen Wirt-schaft sinnvoll ergänzen. Das zeigt eine Studie zur Rolle ...mehr

Türöffner-Tag mit der Maus – 18 Kinder schauten hinter die Kulissen des Abfallkraftwerks

Vom: 05.10.2017
Tür auf für die Maus, hieß es am Dienstag, 3. Oktober, bei der AGR in Herten. 18 kleine Fans der „Sendung mit der Maus“ erlebten gemeinsam mit ihren Eltern eine spannende Tour durch die Welt der Abfallverbrennung. „Die Bananenschale ist zwar gelb, gehört aber trotzdem nicht in die gelbe Tonne“, ...mehr

Deponienachsorge: Warum sie unabdingbar ist

Vom: 28.07.2017
Mit wachsendem Umweltbewusstsein führte der Gesetzgeber in Deutschland im Jahr 1972 das erste Abfallbeseitigungsgesetz ein. Zentrale Ablagerungsstätten wurden eingerichtet, Art und Herkunft des Abfalls wurden registriert – und es wurde geordnet abgelagert, eben „deponiert“. Abdichtungsmaßnahmen ...mehr

AGR-DAR setzt mit Ökoprofit auf Umweltschutz

Vom: 18.07.2017
Wasser, Energie und Abfall einsparen und dabei noch die Betriebskosten senken? Die frisch zertifizierten Ökoprofit-Betriebe aus Recklinghausen zeigen, dass das geht. Ökoprofit ist eine einjährige Projektphase, bei der beteiligte Unternehmen konkrete Einsparmaßnahmen im Bereich Wasser, Energie ...mehr

Aktualisierte Planung: Vorgesehene Veränderungen auf dem Gelände der Zentraldeponie Emscherbruch – AGR schafft Entsorgungssicherheit ohne neuen Flächenverbrauch

Vom: 05.07.2017
Seit 1968 ist die Zentraldeponie Emscherbruch (ZDE) in Gelsen­kirchen fester Bestandteil der Infrastruktur, mit der die Entsorgungssicherheit in der Region hergestellt wird. Sie wird auf Basis des gültigen Planfeststellungsbeschlusses und der entsprechenden Änderungsgenehmigungen von der AGR ...mehr

Mitten auf der Deponie – Schöner Wohnen für Kreuzkröte & Co.

Vom: 13.06.2017
„Unsere Arbeit wird manchmal ein bisschen belächelt“, schmunzelt Dr. Petra Lindenhoven – Frölich. „Wenn wir etwa über Kreuzkröte, Kammmolch, Zauneidechse, Waldohreule und Uhu berichten, die auf einer unserer Deponien gesichtet werden und deren Fortbestand gefährdet scheint. Aber sie zu ...mehr

Baustelle eröffnet: Dritte Energiezentrale ist das Herzstück der künftigen Fernwärmelieferung aus dem RZR

Vom: 10.05.2017
Herten, 10. Mai 2017. Klimafreundliche Fernwärme für umgerechnet 25.000 Haushalte aus dem Abfallkraftwerk RZR Herten wird ab der Heizperiode 2018/19 in die Fernwärmeschiene Ruhr der STEAG fließen. Nachdem die beteiligten Unternehmen am 19. Dezember 2016 die Verträge für die Fernwärmelieferung ...mehr

Thermisches Recycling für die Fernwärme 

Vom: 03.05.2017
Die Verbrennung in Abfallkraftwerken mit angeschlossener Energie- und Wertstoffrückgewinnung ist heute das wohl höchstentwickelte verfügbare Abfallverwertungsverfahren - und damit weit mehr als der schon für sich sehr wichtige Faktor der sicheren Entsorgung. Denn durch die Energiegewinnung aus ...mehr

Ältere Einträge   



Unsere AGR-Stellenangebote