HR-Spezialist (m/w/d) Digitalisierung, Zeitwirtschaft und Entgeltabrechnung

  • AGR mbH
  • Herten
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image
Ein abwechslungsreicher Job und aktives Mitwirken an Klima- / Umweltschutz ist etwas ganz Besonderes!

Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe.

 

Ihre Aufgaben

  • Ihre Kompetenz ist gefragt bei der tatkräftigen Unterstützung unserer HR-Projektleiterin bei der gruppenweiten, sukzessiven Einführung (Planung, Durchführung, Evaluierung) der ATOSS-Zeitwirtschaft bei allen AGR-Gesellschaften.
  • Sie arbeiten gerne analytisch und digital? Parallel zu unserem strukturierten AGR-Kennlernprogramm parametrieren Sie ATOSS
    als Admin oder Key User (m/w/d). Dabei erstellen Sie User-Manuals, unterstützen bei User-Schulungen, Prozessbeschreibungen und Dokumentationen für Vorgänge vorrangig in ATOSS.
  • Für weitere Abwechselung und neue Projekte ist gesorgt! Gemeinsam mit dem Team Entgeltabrechnung arbeiten Sie an der Einführung der digitalen Personalakte und weiteren digitalen HR-Projekten.
  • Berufliche Entwicklungsperspektiven vorhanden? Auch daran haben wir gedacht, denn mittelfristig bieten sich Ihnen interessante Perspektiven im Team Zentrale Entgeltabrechnung & Personalbetreuung im Rahmen von Altersnachfolgen.

Ihr Profil

An erster Stelle steht für uns Ihre Persönlichkeit! Personalarbeit ist für Sie mehr als „nur“ ein Job, sondern echte Leidenschaft und eine Herzenssache? Dann passen Sie zu uns!
  • Grundlage Ihres beruflichen Wirkens ist eine erfolgreiche kaufmännische oder technische Ausbildung z. B. Kaufmann / -frau für Digitalisierungsmanagement oder ein Bachelorabschluss z. B. Richtung BWL, Wirtschaftsinformatik, Psychologie.
  • Ihre aussagekräftigen Berufserfahrungen in den Bereichen HR / Personal, Digitalisierung, Softwareeinführung / -administration, Key User (m/w/d), Projektmanagement oder gerne auch industrielle Digitalisierung runden Ihr Profil ab.
  • Vorteilhaft sind Erfahrungen mit verschiedenen Softwareprodukten im Bereich HR / Personal, idealerweise erste Berührungspunkte mit ATOSS, LOGA oder rexx.
  • Mit digitaler Affinität und Lust auf HR-Themen sind Sie umsetzungsstark und haben Spaß an der Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Menschen mit entsprechendem Feingefühl für Change Prozesse.

Was wir Ihnen bieten

  • Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung
  • Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“
  • Vollzeittätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen
  • Die Eingruppierung für diese Position orientiert sich an dem Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TVöD). Neben einer tariflichen Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen beinhaltet unser Angebot ebenso eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge.
  Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen.


Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Wir machen es Ihnen leicht! Bitte reichen Sie uns im ersten Schritt digital über unser Stellenportal (www.agr.de/karriere) Ihren Lebenslauf ein. Ergänzen Sie Ihre Bewerbung noch um relevante Zeugnisse.
  • Julia Hartmann
  • HR Projektleiterin mit Schwerpunkt Digitales
  • 02366 300-660