Fachkraft (m/w/d) Abfallbehandlung / Abteilung Abfallmanagement

  • AGR Betriebsführung GmbH
  • Herten
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Unsere Tochtergesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfallkraftwerk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfallbehandlungsanlage für 300.000 Mg/a Siedlungsabfall, 300.000 Mg/a Gewerbeabfall und 112.000 Mg/a Sonderabfall. Die sechs Verbrennungslinien – dies sind vier Rostfeuerungsanlagen für kommunale Siedlungs- und Gewerbeabfälle sowie zwei Drehrohröfen für Sonderabfälle – sind jeweils mit einer mehrstufigen Rauchgasreinigungsanlage ausgestattet.

Ihre Aufgaben

  • Sie werden unser neuer Profi für die Probenahme und organoleptische Kontrolle von Sonderabfällen im Rahmen der Abfallannahme. Hierbei halten Sie stets den Überblick!
  • Sie übernehmen die Durchführung von Umfüll- und Konditionierungsvorgängen und führen die vorbereitende Arbeiten zur Abfuhr von Abfällen, wie z.B. die Palettierung und Etikettierung der Abfälle, stets in Eigenverantwortung aus.
  • Die Bedienung, Kontrolle und Überwachung der Behandlungsanlagen – also der TKW-Verladestation, Umfüllkabine für reaktive Abfälle, Deaktivierungsanlage für Airbags – verantworten Sie. Schließlich darf hier nichts schief gehen!
  • Wir setzen auf Durchblick und Sauberkeit und daher sind für Sie Reinigungsarbeiten in Ihrem Tätigkeitsbereich selbstverständlich.
  • Flexibilität ist gewünscht und gefordert. Gemeinsam mit dem Team nehmen Sie an den kommunalen Schadstoffsammlungen teil und schauen so „ein wenig über den Tellerrand hinaus“. Wenn es mal auf einen Samstag fällt, stellt es für Sie kein Problem dar.

Ihr Profil

  • Nach einer abgeschlossenen chemisch-technischen oder chemischen Berufsausbildung, z.B. als Chemikant*in, Chemielaborant*in, Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation, konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, gern mit Bezug zur Entsorgungs- bzw. Chemiebranche, sammeln.
  • Sie besitzen den Führerschein für Gabelstapler und die Befähigung zum Führen von Flurförderfahrzeugen und Ihnen sind auch die ADR-Kenntnisse als beteiligte Person für die Beförderung gefährlicher Güter nicht fremd?
  • Ohne die weitere richtige Fachkunde geht es nicht! Sie bringen nicht nur ein besonderes Verständnis für Arbeitssicherheit und die entsprechenden Sicherheitsvorschriften mit, sondern kennen sich auch bestens in den relevanten gesetzlichen Vorschriften und Regelwerken aus.
  • Wir würden Sie gern bei uns begrüßen, wenn Sie als Teamplayer gewissenhaft und verantwortungsbewusst arbeiten. Zudem sollte es für Sie selbstverständlich sein, Kollegen*innen und Kunden*innen stets mit einem Lächeln zu begegnen.

Was wir Ihnen bieten

  • Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • 38,5 h – Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr (Vollzeit)
  • Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung
  • Ob Mittagessen, Salat, Obst oder auch Kuchen - unsere Kantine versorgt Sie täglich mit einem breiten Angebot
  • Unsere eigene Fitnesskaue (Fitnessbereich) ist für Sie 24/7 geöffnet
  • Gute Autobahnanbindung, kostenfreies Parken sowie ein breites Spektrum an Gesundheitsangeboten

  Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen.


Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Wir machen es Ihnen leicht! Bitte reichen Sie uns im ersten Schritt digital über unser Stellenportal (https://karriere-agr.de/stellenangebote.html) Ihren Lebenslauf ein. Ergänzen Sie Ihre Bewerbung noch um relevante Zeugnisse.