AGR-Momente

Christina Schwert, Auszubildende: „Darum arbeite ich so gerne bei der AGR“  

Artikel versenden

Christina Schwert, angehende Kauffrau für Büromanagement, musste nicht lange überlegen, warum sie sich jeden Tag auf ihren Arbeitsplatz freut: Offene Kommunikation und gegenseitige Hilfsbereitschaft stehen auf ihrer persönlichen Sympathieliste ganz oben.

„Da muss ich nicht groß überlegen“, antwortet Christina Schwert (21), Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement im dritten Ausbildungjahr, auf die Frage, warum sie so gern bei der AGR arbeitet. „Die Rahmenbedingungen der Ausbildung sind einfach top. Ob Personalabteilung, Unternehmenskommunikation, auf der ZDE oder auch bei der LAMBDA, es hat überall Riesenspaß gemacht.

Während meines Einsatzes auf der Zentraldeponie Emscherbruch war ich zusammen mit Markus Salitz (Anm. d. Red.: Auszubildender zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft) an der Waage eingesetzt. Es war spannend und total interessant, auch einmal in einen anderen Ausbildungsberuf reinzuschnuppern.“

Teamwork zwischen kaufmännischen und technischen Azubis

Wie sieht es mit „Azubi-Aufgaben“ aus? „Solche „Aufgaben“ gibt es bei der AGR nicht, man fühlt sich immer voll integriert und erhält auch Verantwortung für kleine Projekte wie etwa die Planung des „Kennenlern-Nachmittags“ der angehenden Auszubildenden übertragen.“

Auch die Flexibilität ist super, ein gutes Beispiel hierfür: die Urlaubsplanung. Benötigt man kurzfristig ein paar freie Tage, ist dies kein Problem – nicht nur darum werden wir in der Berufsschule beneidet. Während die meisten Mitschüler teure IHK-Vorbereitungskurse belegen müssen, erhalten wir betrieblichen Unterricht – einfach eine Top-Vorbereitung auf die anstehenden Abschlussprüfungen.

„Hilfsbereitschaft steht an erster Stelle“

Die angehende Kauffrau für Büromanagement unterstreicht auch noch einmal die Hilfsbereitschaft aller Mitarbeiter: „Jeder, egal in welcher Abteilung, hat bei Fragen, Problemen oder anderen Dingen immer ein offenes Ohr und steht mit Rat und Tat zur Seite – es ist einfach ein tolles Miteinander. Ich freue mich auf noch viele spannende Jahre bei der AGR.“




Sie haben eine Frage zu diesem Artikel ?

Allgemeine Information

Ihre Anfrage behandeln wir stets vertraulich und im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen. Sollten Sie eine Frage zum Artikel haben, hilft Ihnen unsere Unternehmenskommunikation gerne weiter:

Telefon:02366 300-820
E-Mail:presse@agr.de

Sollten Sie außerhalb unserer Geschäftszeiten anrufen, können Sie auch gerne über das rechts stehende Formular eine Rückrufbitte einrichten.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Anfrageformular





Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an presse@agr.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rückrufbitte





Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an presse@agr.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sitemap



Unsere AGR-Stellenangebote